Montag, 31. März 2014

Neue Stiefel

Nach dem Sturz letztes Jahr sind meine guten Daytonas (Modell Burdit, 10 Jahre alt und vorletztes Jahr neu besohlt) doch schon ziemlich ramponiert. Gehen noch, aber so für ewig sicher nicht mehr. 
Gerade was das Thema Sicherheit angeht zweifel ich bisweilen.
Also sollten irgendwann mal neue Stiefel her. 
Da ich vor den Burdit schon diverse Modelle hatte, die mal im Rahmen ihrer Möglichkeiten (Sommerstiefel) OK waren und andere enttäuschten (vor allem was das Thema "Wasserdicht" angeht) war mir eigentlich klar: Nur noch Daytonas. Und auch nur noch Gore-Tex und keine andere Irgendwas-Tex-Membran mehr. Die Erfahrung ist übrigens ziemlich identisch mit der von meinen Handschuhen.

Nun bin ich meinen eigenen Prinzipien untreu geworden.... 
Neulich bin ich im aktuellen Prospekt von Louis dann auf die Air Plus von Alpinestars gestoßen. 
Waren gerade im Angebot und werden zudem mit einem (sehr) guten Testergebnis (MOTORRAD 19/2012) beworben.
Größter Pluspunkt natürlich: Der Preis, im Angebot zu 179 statt 199€.

In dieser Budgetregion bekommt man in der Regel selten die Kombination Markenstiefel und Gore-Tex. Den Testbericht habe ich mir daraufhin mal durchgelesen und auch dort konnte ich nichts negatives finden.
So bin dann letzten Samstag mal zum örtlichen Louis und habe sie anprobiert. 
Siehe da: Endlich mal Stiefel mit Reißverschluss, bei denen ich den Verschluss auch über den Knöchel bekomme. Ich habe nämlich einen ziemlich hohen Spann und daran scheitert es bei fast allen Modellen.

In die Air Plus kam ich aber rein. War eng, aber so soll es ja eh sein. Ja, fühlten sich gut an. 
Bin dann 15min damit durch den Laden gelatscht und habe mich auf das Testmopped gesetzt und dann schließlich gekauft. 
Ich hatte vom letzten Hornet-Treffen ja noch den 25€ Gutschein, so blieben an der Kasse 154€ stehen.

Gestern stand dann die erste echte Testfahrt auf dem Programm und auch dort haben sie sicher bisher gut gemacht.

Bin mal gespannt, ob die Alpinestars auf Dauer mit den Daytona mithalten können....

Keine Kommentare:

Kommentar posten