Montag, 21. November 2011

Bierprobe - November 2011

Wieder kurz vor knapp, also ran an die Tasten. ;-)
Nachdem mich die letzte Bierprobe schon besänftigt hat, kann die aktuelle Probe da auch locker mitgehen. Nach der Öffnung des Paketes springen mir wieder 7 verschiedene Sorten entgegen.
Naja, ist kein Wunder, stammt das November-Paket doch auch aus Bayern, diesesmal von Schwarzbräu aus Zusmarshausen. Im Süden gibt es halt traditionell mehr Biersorten als in nördlicheren Bereichen, wo üblicherweise Pilsbiere dominieren.
Das Bier des Monats ist das Schneeböckchen, ein dunkles Doppelbock. Eigentlich bin ich ja nicht so der Starkbier-Fan, aber das kleine Böckchen hat mir wirklich gut geschmeckt!
In der Probe befinden sich zudem noch ein Schwedenpils, jeweils ein Weissbier hell und dunkel, ein Exquisit, ein Dunkel, und ein Bayrisch Hell.
Beeindruckend ist auf jeden Fall die enorme Auswahl an Sorten, die Schwarzbräu anbietet. Damit könnte man locker mehrere Bierproben füllen.

Aber bis dahin lasse ich mir diese Sorten erst einmal schmecken!

Keine Kommentare:

Kommentar posten