Mittwoch, 18. August 2010

Bierprobe - August 2010

.... und was bin ich wieder spät dran!
Das hat aber diesesmal echte Günde. Der Bierclub hatte zum Monatswechsel etwas Urlaub und somit kam die August-Lieferung auch erst später (am 11.08.). Das war genau der Tag vor meiner Abreise zum Hornet-Treffen (Bericht folgt natürlich noch!), dadurch war nur kurz Zeit für eine kleine Inspektion des Inhaltes.
Auch die war nicht so spannend, da ich vorher schon auf der Webseite nachgesehen hatte (wegen des Urlaubs) und dabei natürlich auch mitbekommen habe, woher die Bierprobe diesesmal kommt: Es handelt sich nämlich um eine mir bekannte Brauerei aus der näheren Umgebung.
Kurz auf den Punkt gebracht, das Bier des Monats August ist das Festbier von der Brauerei Barre aus Lübbecke (am Wiehengebirge).
Da hier in den eher nördlicheren Region 0,33l-Flachen bevorzugt werden (gegenüber den meist 0,5l-Flaschen aus den südlichen Bundesländern) befinden sich eben auch außnahmslose diese im ProBier-Paket. Trifft sich ja ganz gut für diesen Monat.
Neben dem genannten Festbier gibt es das obligatorische Pils, ein natürtrübes Weißbier, Altbier (hatte ich schon lange nicht mehr!) und Barre Dunkel. Das letzte ist aus meiner "Entdeckersicht" sicherlich das interessanteste Bier der aktuelle Probe.
Ich kam aktuell noch nicht einmal dazu, ein Foto zu machen, aber auch das werde ich ganz bald nachholen und hier hinzufügen...!

Keine Kommentare:

Kommentar posten