Montag, 8. November 2010

VISIONS-Party - 06.11.2010 Forum/BI

Seit langer Zeit war ich endlich auch mal wieder auf einer VISIONS-Party im Forum. Wegen des diesmaligen Line-Ups für mich ein absoluter Pflichttermin. Und das, obwohl The Sword abgesagt hatten! Der besorgte Ersatz Bison B.C. war allerdings ein guter, mir schon bekannter "Notnagel". Wegen eben dieser Kapelle bin ich im Februar 2009 nach Dortmund gefahren (Fotos).

Hier die Diashow (bzw. der Link zum Fotoalbum):


Los ging es auch gleich mit eben dieser "Ersatzband". Leider war der Sound nicht so der Bringer, ich stand natürlich auch nicht wirklich ideal. Egal, ich war zufrieden. Zumal bestätigte sich die "Entdeckung" von damals: Manchmal kommt ein Bass auch mit 3 Saiten aus. ;-)
Als zweites spielten dann Kvelertak aus Norwegen. Das war aber mal ein richtiger Kracher (mit 3 Gitarren). Das gleichnamige Album hat da definitiv nicht zu viel versprochen! Ein Mischung aus Turbonegro mit einer ordentlichen Portion Metal.... grandios! Vor der Bühne war es auch entsprechend voll und das mit bester Stimmung.
Falls die Jungs mal wieder in der Nähe sein sollten, nix wie hin!
Zum Schluss kamen dann noch Coliseum, gute und solide Vorstellung. Aber bei den 3 Leuten war es dann nicht nur auf der Bühne deutlich leerer, auch davor lichteten sich die Reihen.
Eigentlich zu unrecht, denn gerade das Bass-Spiel hatte was (auch wenn der Basser selbst schon etwas Komik in die Nummer brachte). Instrument höher gestimmt und teilweise den Part einer 2. Gitarre übernehmend, zudem mit einem ziemlich knallig-geilen, metallischen Sound.
So gab es 3 klasse Kapellen für bescheiden 12€, wenn sich das mal nicht wieder gelohnt hat!

Geblieben ist die (mir durchaus bekannte) Erkenntnis, dass ich eigentlich zu selten da bin...

Keine Kommentare:

Kommentar posten